Anlagephilosophie

  • Wir betrachten Vermögensverwaltung als eine handwerkliche Tätigkeit, die mit Sorgfalt, Erfahrung und für den Kunden mit hoher Transparenz umgesetzt wird.
     
  • Wir wollen ein den Marktgegebenheiten entsprechendes Ergebnis erzielen, ohne dass dabei allzu große Risiken eingegangen werden und starke Abweichungen zu den vereinbarten Anlagezielen entstehen.
     
  • Eine saubere und kostenbewusste Umsetzung der einmal gewählten Anlagestruktur wird mittel- bis langfristig vorteilhaftere Ergebnisse erzielen und nachhaltigen Kapitalerhalt garantieren.
     
  • Unsere Wurzeln liegen im Management von großen institutionellen Vermögen. Aus dieser Zeit sind wir bis heute sehr konservativ ausgerichtet. Geringe Aktienquoten sind in unseren Vermögensverwaltungsdepots die Regel.
     
  • Wir investieren nur in Bereichen, für die wir über eine eigene Expertise verfügen. Daher konzentrieren wir uns auf die Verwaltung des liquiden Wertpapiervermögens.